Es gibt einige Gründe, sich für Reico Vital-Systeme zu entscheiden. Mit über 40 Jahren Erfahrung in der Entwicklung der Produkte weiß Reico, worauf es ankommt: Die Gesundheit beginnt im Darm und somit auch bei der Zusammensetzung der Nahrung, die wir bzw. unsere Vierbeiner zu uns nehmen. Die Bestandteile sind naturbelassen und artgerecht. Wir setzen auf einen hohen Fleischanteil, hohe Qualität und sorgen mit einer ausgewogenen Kost für ein mineralisches Gleichgewicht, mehr Vitalität, Fitness und Gesundheit bei Ihrem Tier.

Weshalb sollten Sie sich für Reico Vital-Systeme entscheiden? Und welche Unterschiede gibt es im Vergleich zum herkömmlichen Industriefutter?

Industriefuttermittel bestehen aus lediglich 4 % Fleisch. Die restlichen Inhaltsstoffe: Konservierungsstoffe sowie chemische Zusatzstoffe, chemische Antioxidantien, Emulgatoren, Stabilisatoren, Lock-, Farb- oder Aromastoffe, und Füllstoffe wie Getreide-, Soja- und Maismehl. Diese beigefügten Zutaten können nicht oder nur schlecht verwertet werden. Tierische bzw. pflanzliche Nebenerzeugnisse, die viele industrielle Hersteller beifügen, sind Innereien, Blut, Knochenmehl, Häute, Federn, Schlachtabfälle, Tiermehle oder geschredderte Küken. Auf der einen Seite beinhaltet Industriefutter einen geringen Fleischanteil, auf der anderen Seite hingegen einen hohen pflanzlichen Anteil, wovon lediglich 20 – 30 % verwertet werden können. Im Herstellungsprozess gehen durch die benötigten hohen Temperaturen beim Trockenfutter bereits wichtige enthaltene Nährstoffe verloren. Der im Futter enthaltene Zucker und andere minderwertige Inhaltsstoffe beeinträchtigen die Gesundheit, Vitalität und Fitness Ihres Tieres. Diabetes, Übergewicht, Nierenerkrankungen und Zahnschädigungen sind nicht nur schädlich für Ihr Tier, sondern belasten auch Ihren Geldbeutel durch zusätzliche Tierarztbesuche unnötig. Problematisch ist zudem auch die Zutatenliste auf den Produkten. Für den Endverbraucher ist oft nicht ersichtlich, wenn beispielsweise ein zu hoher Anteil eines gesundheitsschädigenden Bestandteils wie Phosphat (verantwortlich für Schädigungen an der Niere) enthalten ist. Einige Inhaltsstoffe, wie eben beispielsweise Phosphat, sind nicht deklarationspflichtig. Wer sich außerdem bei der Auswahl des Futters unschlüssig oder sogar unsicher ist, wartet bei herkömmlichen Herstellern vergeblich auf eine Beratungshilfe. Eine kompetente und hilfreiche Beratung wird nicht geboten und ist, wenn überhaupt, im Einzelhandel für Tierbedarf durch Dritte erhältlich und nicht durch den Hersteller selbst.

Im Vergleich hierzu die Produkte und der Service von Reico:

Aufgrund des hohen Fleischanteils in den Futtersorten (dieser liegt bei bis zu 74 %) ist eine geringere Futtermenge notwendig als beim herkömmlichen Tierfutter. Das Fleisch wird nur aus Deutschland bezogen – und somit auch mit deutscher Qualität verarbeitet. Als Nebenerzeugnisse werden nur Innereien wie Leber, Niere, Herz oder Zunge verwendet – keine Schlachtabfälle oder Tiermehle! Dem Tierfutter von Reico werden außerdem keine Konservierungsstoffe beigefügt. Um die enthaltenen Nährstoffe zu erhalten, wurde ein schonendes Garverfahren entwickelt, bei dem das Futter mittels Kaltabfüllung in die Dose kommt. Da die Futtersorten von Reico naturbelassen und artgerecht sind, können diese von Ihrem Tier besser verwertet werden und tragen zu dessen Gesunderhaltung bei. Hinzu kommt, dass keine chemischen Zusatzstoffe, chemische Antioxidantien, Emulgatoren, Stabilisatoren, Lock-, Farb- oder Aromastoffe enthalten sind. Reico verwendet auch keine Füllstoffe. Für allergische Tiere besteht die Ausweichmöglichkeit auf gepoppten Mais, der die Verwertung im Darm ermöglicht. Um das passende Futter für Ihren Liebling zu finden, bieten wir im Vergleich zu anderen Herstellern ein kostenloses und unverbindliches Testessen an. Unsere Ernährungsexperten stehen Ihnen mit ihrem Knowhow jederzeit gerne zur Verfügung und beraten Sie individuell auf Ihr Tier abgestimmt – auch nach dem Kaufabschluss. Zudem wird Ihre Bestellung direkt nach Hause geliefert.

Doch wodurch entsteht ein mineralisches Ungleichgewicht und was bedeutet das für das Tier?

Aufgrund der intensiv betriebenen und industriellen Landwirtschaft und der Überdüngung der Böden gehen heutzutage leider viele Nährstoffe und Mineralien verloren. Auch durch zu frühe Ernte der Lebensmittel sind viele wichtige Inhaltsstoffe unzureichend vorhanden. Verantwortlich für die zu frühe Ernte sind die langen Transportwege unserer Lebensmittel. Wenn zu wenige Mineralien, die vom Körper benötigt werden, aufgenommen werden, gerät der Organismus des Tieres aus dem Gleichgewicht. Die Folgen: Ein Ungleichgewicht des Säure-Basenhaushalts, Allergien, ein geschwächtes Immunsystem oder menschliche Krankheiten wie Diabetes. Die Einnahme von Mineralien kann allerdings ebenfalls durch eine Überdosierung problematisch werden.
Bei einem zu niedrigen Mineralstoffgehalt kann es zudem zu krankheitsähnlichen Symptomen kommen. Anstatt es zuerst mit einer Ernährungsumstellung und einem somit gesünderen Lebensstil des Vierbeiners zu versuchen, geht die Mehrheit zum Tierarzt. Das Problem: Zu oft wird eine medikamentöse Behandlung eingeleitet, um die Symptome zu behandeln. Allerdings bleibt das eigentliche Problem, nämlich der nicht ausgeglichene Mineralienhaushalt. Nicht alle Mineralien können vom Körper selbst hergestellt werden. Daher ist es wichtig, dass diese mit der Nahrung aufgenommen werden. Eine ausgewogene Ernährung ist die Grundlage, damit das Immunsystem seinen täglichen Dienst verrichten kann und die Stoffwechselprozesse einwandfrei funktionieren. Futtermittel von Reico enthalten Mikronährstoffe, die vom Körper nicht selbst produziert werden können. Dies sorgt bei Ihrem Tier nicht nur dafür, dass der Mineralienhaushalt im Einklang ist, sondern auch für einen ausgeglichenen Säure-Basenhaushalt. Die Mineralien werden dem Futter durch das Beifügen von Algen gegeben, die aus dem Meer stammen. Auch hier werden keine synthetischen Stoffe beigefügt. Es sind über 50 aktivierende und regulierende Mineralien enthalten, um das mineralische Gleichgewicht in Einklang zu bringen.

Wer ist die Firma Reico Vital-Systeme GmbH?

Die Reico & Partner Vertriebs GmbH ist ein Familienbetrieb, der 1992 vom Tierheilpraktiker Konrad Reiber gegründet wurde. Er hat bereits früh erkannt, dass sich das Gleichgewicht von Sauerstoff, Wasser und Mineralien in organischer Form auf das körperliche Wohlbefinden und die Gesundheit auswirken. Am eigenen Leibe hat er gespürt: Die Gesundheit beginnt im Darm. Dieses Wissen wurde auch für die Tierprodukte übernommen. Anfangs war im Unternehmen auch ein Getränkehandel integriert, doch wegen des starken Firmenwachstums wurde dieser Zweig mittlerweile extern verlagert. Fünf Jahre nach Firmengründung, im Jahr 1997, entstand die Firmenzentrale in Oberostendorf. Aufgrund der BSE-Seuchen-Hysterie im Jahr 2000 war Reico zunächst durch staatliche Verordnungen gezwungen, den gesamten Tierfutterbestand zu verbrennen. Der Weg aus der Krise wurde jedoch schon bald mit dem Start des Direktvertriebs gefunden. Im Jahr 2004 wurden die Töchter Manuela Kunz und Petra Reiber Gesellschafterinnen im Unternehmen, weitere fünf Jahre später wurden erste Exporte in die Schweiz getätigt. Später folgten auch Lieferungen nach Italien, in die Niederlande und die Slowakei. Seit 2014 sind Manuela Kunz und Petra Reiber die Geschäftsführerinnen der Reico & Partner Vertriebs GmbH. Die Produktpalette umfasst gesundes Hundefutter, Katzenfutter und Pferdefutter. Für Katzen und Hunde wird jeweils Nassfutter und Trockenfutter angeboten, für Pferde Ergänzungsfutter, das aus auserlesenen Kräutern besteht. Welpen und Kitten kommen ebenfalls nicht zu kurz: Für die Kleinen werden auch passende Futtersorten angeboten. Bis heute wird die innovative Produktpalette stetig weiterentwickelt und besteht heute aus etwa 300 Artikeln.

Sie sind von Reico begeistert

Sie möchten Ihre Erfahrungen teilen, gesundes Hundefutter empfehlen bzw. Andere von den Produkten, wie beispielsweise dem Nassfutter, überzeugen? Dann werden Sie doch Reico Vertriebspartner! Wir geben Ihnen die Chance auf einen lukrativen, monatlichen Zusatzverdienst oder eine neue berufliche Zukunft – Sie haben die Wahl. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie als Hundetrainer oder Hundezüchter tätig sind: Auch als Privatperson bieten wir Ihnen die Gelegenheit, die Gesundheit vieler Tiere durch hochwertige Nahrung zu verbessern. Als unser Vertriebspartner sind sie zeitlich absolut flexibel. Der Versand der Bestellung sowie die Rechnungserstellung erfolgt durch die Reico & Partner GmbH. Sie müssen sich also hier um nichts weiter kümmern. Abhängig von Ihrem erwirtschafteten Umsatz erhalten Sie eine Provision. Durch regelmäßige Bestellung und somit die Zufriedenheit Ihrer Kunden haben Sie die Möglichkeit, ein langfristiges passives Einkommen aufzubauen. Eine qualitativ hochwertige Beratung ist für Reico von sehr hoher Bedeutung. Daher werden Sie bei regionalen Seminaren entsprechend detailliert ausgebildet und mit fundiertem Wissen versorgt, sodass Sie für Ihre Kunden ein zuverlässiger und kompetenter Ansprechpartner sind. Werden Sie noch heute Teil des Reico-Teams und nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Ihnen.

Sie möchten ein Kundenkonto bei Reico eröffnen, dann melden sie sich hier an: Kontakt

Erfahrungen & Bewertungen zu Steinberg Design